Ao Nang Sehenswürdigkeiten & Aktivitäten 2022

Aktualisiert: 3. Aug.

Nach Koh Lanta hat es uns wieder aufs Festland verschlagen, diesmal an einen der schönsten Orte, die Thailand zu bieten hat. Ao Nang und Railay Beach liegen in der Provinz Krabi und sind unter Backpackern ein echter Geheimtipp.

Ao Nang bietet viel Tourismus zum kleinen Preis. Egal was du suchst, du findest es in Ao Nang. Railay Beach liegt am südlichen Ende des Ortes und ist ein wahrer Rückzugsort für alle, die den Reggae Lifestyle lieben.

Während deiner Thailand Reise solltest du beide Spots nicht auslassen!


Ao Nang

Das Leben in Ao Nang findet hauptsächlich an der Hauptstraße 4203 statt. Dort liegen die meisten Hotels, Restaurant, Shops und auch der Beachwalk.


Strände in Ao Nang

Ao Nang Beach

Der Hauptstrand der Stadt bietet alles für einen schönen Strandtag. Hier findest du sauberen Sand, türkisblaues Wasser, viele Shops, Restaurants und sogar Massagestudios direkt am Strand. Wie du dir denken kannst, ist dieser gut besucht und viele ruhige Plätze wirst du nicht finden.


Hat Noppharat Thara Beach

Bist du auf der Suche nach etwas mehr Ruhe, findest du sie etwas weiter westlich am Hat Noppharat Thara Beach. Auch hier findest du all das oben Beschriebene, aber weniger Touristen.


Geheimtipp: Auf dem Weg kannst du No Sunrise, No Sunset bei Google Maps eingeben und gelangst zu einem Aussichtspunkt, an dem ein Quadrant aus Spiegeln aufgebaut ist. Ein schöner Spot für Fotos während dem Sonnenuntergang.


Monkey Trail & Centara Grand Beach

Einen großartigen Ausflug bietet auch der Monkey Trail zum Centara Grand Beach. Der Trail ist ein kurzer Wanderweg über Holzstufen (teils schwer für Ältere oder Kinder) und führt zum Strand vom 5-Sterne Hotel Centara Grand. Mit etwas Glück begegnest du Affen, pass also auf deine Sachen auf. Der Strand an sich ist ruhig, sauber und wird hauptsächlich von den Hotelgästen genutzt.

Bootstouren Ao Nang

In Ao Nang empfiehlt es sich, eine Bootstour zu buchen. Du hast meist die Auswahl zwischen der 4 Island Tour und der Hong Island Tour. Wir haben uns vorher im Internet informiert und uns für die etwas teurere Hong Island Tour mit dem Speedboot entschieden. So konnten wir sicherstellen, dass wir nicht viel Zeit auf dem Weg verlieren und die einzelnen Spots lange genießen können. Gebucht haben wir beim Ao Nang Longtail boat service club am Ao Nang Beach. Für die Touren wird zusätzlich eine Gebühr von 300 Baht für den Nationalpark fällig, diese solltest du in Bar mitbringen.

Hong Island Tour (Koh Hong)

Nach zwei Schnorchel Spots ging es für uns zum ersten Stopp bei Koh Lao Lading. Diese Insel hat eine kleine Bucht, welche etwas an eine Miniatur Maya Bay erinnert. Über diese kannst du das Inselinnere betreten. Links von den Bojen hast du einen Spot zum Schnorcheln, ich habe sogar einen Riffhai gesehen.

Weiter ging es nach Hong Island, zur Hong Island Lagoon, Pakbia Island und Daeng Island. Koh Hong ist in vielerlei Hinsicht wunderschön. Die Bucht ist atemberaubend, der Strand sauber, nicht überfüllt und es gibt sogar die Möglichkeit auf einen 360-Grad Aussichtspunkt zu steigen. Wenn du das Unterwasserleben liebst, ist dies die richtige Tour für dich. Wir konnten eigentlich überall schnorcheln und haben hunderte von Fischen und andere Tiere gesehen.

Nach unserer Koh Phi Phi Tour dachten wir, dass diese schwer zu toppen wird. Allerdings hat uns Hong Island positiv überrascht und es kann definitiv mit Koh Phi Phi Leh mithalten.

4 Island Tour

Bei der 4 Island Tour wirst du folgende Spots und Inseln besuchen: Phra Nang Cave Beach, Koh Tup, Koh Mor, Chicken Island und Poda Island.


Sightseeing außerhalb von Ao Nang

Viel Sightseeing gibt es in Ao Nang nicht, aber dafür kannst du das Strand- und Nachtleben umso besser genießen. Wenn du dennoch auf eine DIY Sightseeing-Tour gehen möchtest, empfehlen wir dir, mit dem Scooter nach Krabi Stadt zu fahren. Die Strecke dauert etwa 25 Minuten und allein die Fahrt durch die großen Kalksteinfelsen lohnt sich bereits. Pass auf, wo du am Ao Nang Beach parkst, die Flächen sind dort eingezeichnet. Hältst du dich nicht an die Regeln, kann es schnell sein, dass du deinen Scooter mit einer Parkkralle auffindest. Eigentlich immer, aber vor allem am Ao Nang Beach solltest du deinen Helm tragen. Es wird streng kontrolliert und die Strafen sind nicht gering.


Krabi Stadt

Die Straßen von Krabi geben einem das lang vermisste Großstadt Flair zurück. Es gibt ein Shopping-Viertel, den Thara Park und vor allem wichtig für uns Nachtmärkte und Fußgängerzonen. Diese liegen alle in kurzer Entfernung.

Krabi Stadt Night Market

Beim Night Market findest du Essen aller Art sowie Souvenirs und Handgemachtes. Kleidung haben wir kaum gesehen.

Krabi Walking Street

In direkter Nähe befindet sich die Krabi Walking Street, in der die gleichen Waren angeboten werden.

Wenn du nach etwas Abwechslung suchst, kannst du auch den Black Crab Night Market oder der Maharat Fresh Market besuchen.


Khaotong Hill Restaurant

Eines unserer Highlights während unserem Aufenthalt in Ao Nang war das Khaotong Hill Restaurant. Es liegt etwa eine halbe Stunde von Ao Nang entfernt und bietet einen einzigartigen Ausblick auf die Phang Nga Bay.

Der Parkplatz befindet sich unten am Hügel, daher musst du eine Gebühr von 20 Baht für den Transfer zum Restaurant zahlen. Ich hatte extrem leckere Crab Curry Quesadillas und Natalie einen Teller voll Reis mit vielen separaten Beilagen. Das Highlight an unserem Besuch war der wohl schönste Sonnenuntergang, den wir jemals gesehen haben.

Emerald Pool (Tiger Cave Temple)

Ein noch längerer Ausflug geht zum Emerald Pool, willst du ihn besuchen, empfehlen wir dir unbedingt noch einen Stopp beim Tiger Cave Temple einzulegen. Nimm unbedingt genügend zu trinken mit. 1.260 Treppenstufen fordern ihren Tribut und werden dich auspowern. Oben angekommen, wirst du allerdings wieder mit einer atemberaubenden Aussicht belohnt.

Nun sind es noch etwa 50 Minuten Fahrt zum Emerald Pool, welcher nordöstlich über Koh Lanta liegt. Dies sind mehrere mineralhaltige Naturpools mit hölzernem Steg und teils klaren Wasser. Genau der richtige Ort, um Kraft zu tanken, bevor du die lange Strecke Richtung Ao Nang wieder zurücklegst. Der Eintrittspreis liegt bei 200 Baht. Für das Parken und die Umkleidekabinen musst du leider auch nochmal 20 Baht zahlen.


Ao Nang Shopping

Tagsüber und abends hatten wir viel Spaß dabei, an den vielen Shops der Hauptstraße von Ao Nang vorbeizuschlendern. Du findest hier viele Souvenirläden, aber auch schöne Boutiquen mit Kleidern, bei denen auch Natalie nicht nein sagen konnte.


Restaurants in Ao Nang

Neben dem Khaotong Hill Restaurant haben wir bei diesem Beitrag bedauerlicherweise nicht so viele Empfehlungen für dich, aber unsere drei Tipps werden dir dennoch gefallen.


Buzz Organic Food & Drink

Unser erstes Frühstück haben wir bei Buzz genossen. Dies ist ein sehr beliebtes Restaurant, dass ausschließlich gesunde Speisen anbietet. Alles wird sehr frisch zubereitet, schmeckt lecker und kostet aber auch seinen Preis. Ich hatte einen sehr leckeren Wrap und Natalie eine Smoothie-Bowl zu fairen Preisen.


RCA Streetfood

RCA Streetfood ist die Fressmeile beim Rotlichtviertel RCA. Wenn du auf der Suche nach günstigen Thai-Snacks oder -Mahlzeiten bist, ist das eine gute Möglichkeit im Zentrum.


Ao Nang Landmark Night Market

Der Ao Nang Landmark Night Market liegt am Hat Noppharat Thara Beach und bietet auch Speisen und Getränke jeglicher Art. Zu unserem Besuch war er bereits sehr leer und einige Shops geschlossen. Für eine kleine Runde mit leckerem Essen am Abend hat es dennoch gereicht. Wirst du hier nicht fündig, kannst du auch die Strandstraße entlangfahren, es gibt dort genug Restaurants mit frischen Meeresfrüchten.


Hotel

Wir haben unser Hotel diesmal abseits vom Trubel im Dschungel gebucht. Direkt vor dem großen Kalksteinfelsen in Ao Nang liegt das wunderschöne Ao Nang Cliff View Resort. Dieses bietet kleine und größere Bungalows in der Natur, ein leckeres Frühstück und einen Pool in einer wunderbaren Lage an. Wir waren rundum zufrieden und hatten einen sehr schönen Aufenthalt.

Neben Ao Nang liegt mit Railay Beach ein weiteres Juwel in der Nähe von Krabi. In unserem nächsten Beitrag gehen wir genau darauf ein. Sei gespannt, denn Railay Beach ist für viele Backpacker einer der Geheimtipps in Thailand.


Du brauchst Unterstützung bei der Planung deines Ao Nang Aufenthaltes?


Über das Feld unten erhältst du Informationen zu den beliebtesten Touren und Aktivitäten und kannst diese vorab buchen.

Wir möchten dich darauf hinweisen, dass wir durch deine Buchung eine kleine Provision erhalten, du aber dennoch denselben Preis zahlst.

Danke für deine Unterstützung!


22 Ansichten0 Kommentare